Themen

Richtig wechseln

7 Fragen, die sich stellen sollten, bevor Sie in die Cloud wechseln


Das Arbeitsmodell ist im Wandel. Immer mehr Menschen haben flexible Arbeitszeiten oder arbeiten von zuhause aus. Es wird auch immer schwieriger, den Kundenwünschen zu entsprechen, da von vielen Unternehmen erwartet wird, länger erreichbar zu sein.

Diesem Wandel entspricht ein webbasiertes Telefonsystem. Eine Telefonanlage aus der Cloud bietet die nötige Flexibilität die Sie benötigen, um Ihr Business zukunftsorientiert aufzustellen.

Sie sind jederzeit und überall erreichbar bei sinkenden Investitionssummen. Welches System und welcher Provider für Sie passt? Beantworten Sie diese 7 Fragen, bevor Sie zum webbasierten Telefonieren wechseln.

  1. Was kann mir der Provider bieten?

Ein Faktor der beim Wechsel in die Cloud nicht außer Acht gelassen werden darf, ist der Support den der Provider bietet. Suchen Sie jemanden, der 24/7 für Sie da ist. Weiterhin müssen Sie abklären, ob zusätzliche Leistungen auch zusätzliche Kosten verursachen. Suchen Sie sich einen Provider, der alles in einem monatlichen Preispaket anbietet.

  1. Muss ich in Hardware investieren?

Nein, alles was Sie benötigen ist evtl. ein neues Tischtelefon und einen Internetzugang. Mit Cloud Telefonie benötigen Sie keine eigene Telefonanlage mehr. Das spart Wartungs- und Servicekosten.

3. Wie hoch sind die Kosten?

Wenn Sie zur Cloud Telefonie wechseln, fallen keine Kosten für eine Installation oder Konfiguration an. Die intuitive und einfache Administration übernehmen Sie selbst.

4. Wächst das System mit meinem Unternehmen?

Die Cloud Telefonie ist skalierbar und wächst somit mit Ihrem Unternehmen. Wenn Sie mit Ihrer traditionellen Telefonanlage expandieren wollen, kann dies zusätzliche Kosten für Hardware und –Leitungstechnik verursachen. Sobald Sie in der Cloud telefonieren, können Sie die einzelnen Nutzer auch ohne den Provider problemlos erweitern oder wieder reduzieren.

5. Kann ich alle meine Beschäftigten in ein System integrieren?

Sie brauchen in der Cloud nur ein einziges System. Alle Ihre Mitarbeiter bekommen eine eigene Durchwahl.

6. Können alle Geräte auf einer Nummer laufen?

Jeder Nutzer bekommt seine eigene Durchwahl, die er für alle von ihm verwendeten Apparate nutzen kann – Tischtelefon oder auch Mobile Endgeräte. Zudem können Ihre Mitarbeiter mit ihrem privaten Telefon über die Geschäftsnummer telefonieren. Sie sollten diese mobile Integration als zusätzlichen Bonus bei der Wahl Ihres zukünftigen Anbieters berücksichtigen. Ihre Mitarbeiter nutzen alle Telefonapparate mit nur einer Geschäftsnummer und arbeiten so flexibel wie benötigt, während Geschäftsreisen oder auch von zu Hause aus.

7. Kann ich das System auch unterwegs nutzen?

Mit Systemen wie Universe können Sie sowohl Ihr Geschäfts – als auch Ihr Privathandy jederzeit unterwegs nutzen. Dies steigert die Produktivität Ihres Unternehmens, da Sie nicht immer an Ihrem Schreibtisch sitzen müssen. Sie können Ihre Geräte auf die Geschäftsnummer umstellen und sind so jederzeit und überall erreichbar.

Other articles you may like


[vc_posts_grid loop=”size:4|order_by:date|post_type:portfolio|by_id:1610,1602,1600,1580″]

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!